diskrepanz

DSC_0006

DSC_0024

 

DSC_0050

mich fasste die verbilderungswut heute. alles bloß festhalten. sonst geht es ja alles verloren. sonst entwischt der moment.

Advertisements

2 Gedanken zu „diskrepanz

  1. ja, die verbilderungswut kenne ich. löst sich bei mir immer ab mit der schreibwut, dann wirkt jedes bild zu direkt dass es in Worte gefasst werden muss um das darunter liegende zu fassen…diese bilder von dir sind besonders, als hätte man sich irgendwo ein stilles versteck gesucht um daraus heimlich leise zu fotografieren. schön!

    1. oh dankesehr. tatsächlich sind sie aus meinem garten. ich mochte es schon immer sehr, wenn ich im hochsommer wieder nach hause gekommen bin und der garten in intensiven farben gestrahlt hat. so verwildert, wie es schöner dort icht sein kann. das ist jetzt die zeit davor und aus angst die erinnerung an die trotzdem jetzt vorhandene schönheit vorschnell abzulegen, hat es mich anfallartig gepackt.
      ich hab zwar nicht viel aufm kasten und kenn mich nicht besonders aus, versuch mich aber gern an makrofotografie.

comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s