postsynaptisches erregungspotential

roh, roher, am rohsten
hohl, hohler, am hohlsten
platonisch, platonischer, am platonischsten

wie immer saugt das gefängnis alle emotionen auf. an solchem tag insbesondere. ich fahre das auto zu schrott, aber bis auf einer kurzen schreck-nanosekunde bleibt nichts. stupide verwunderung. als wäre man total blöd. heißt das nun, dass man zu viel oder zu wenig intelligenz-input in vergangener zeit hatte? glas zerbricht und sofort wird es beseitigt. wo ist die sinnlose übereiferung, überreaktion, die sonst so verhasst war? ist das jetzt ein gefühl von vermissen?

ich stand in der dunkelheit. laues wasser an meinen füßen. kühle luft dort, wo das wasser meine haut berührt. salziger wind im gesicht, zum wasser gedreht. tropfen von regen überall. dürre, duftende pinien in meinem rücken. dumpfe klänge der entfernten stadt. scharfes rauschen des wassers an den felsen. wärme. sturm.
das war intensiv. aber das war nicht frühling.

ich vermisse nur das gefühl, am sonntagmorgen nach-einem-knackig-saftigen-apfel-dürstend aufzuwachen. oder ist das der sommer? erwartet mich das noch? erwartet uns das noch? ist das jetzt der übergang und ist es also legitim rohe, hohle plantonie zu vermerken?

 

Advertisements

2 Gedanken zu „postsynaptisches erregungspotential

  1. Getragene Musik. Ebenso der Text.
    Zwischen mir, dem Gelesenen und dem Gehörtem ein nicht zu durchdringender Vorhang.
    Was mag sich dahinter verbergen, denke ich.

    1. wunderbare wortwahl.
      dein kommentar bringt mich zum schmunzeln.
      erinnerungen vermischen sich mit gegenwart und zukunft zu einer suppe. und diese ist keines falles abgeschmeckt.

comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s